Der Hort St. Nikolaus gewinnt einen der Hauptpreise im Wert von 3.000 Euro beim 5. Ideenwettbewerb im Land des Roten Porphyr: „Naturwunder und Porphyrschätze“ 

Wir bieten mehrere Einsatzstellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst. Sowohl im sozialen als auch im technischen Bereich können sich Menschen jeden Alters engagieren:

 

Ein gemeinsamer Urlaub der Familie stärkt die Gemeinschaft und dient der Gesundheit aller Familienmitglieder.  Diakonie vermittelt Fördergelder für Familienurlaub.

7. August 2024
13.30 Uhr
Selbsthilfegruppe "Parkinson"
25. August 2024
10 Uhr
Gottesdienst zum Sonntag der Diakonie in Burgstädt
27. August 2024
12:30 Uhr
Selbsthilfegruppe "Integra" für Menschen mit Körperbehinderung
30. August 2024
13 Uhr
Selbsthilfegruppe "Energie" für Menschen mit MS
27. bis 29. September 2024
Landeserntedankfest in Mittweida
15. November 2024
Mitgliederversammlung in Burgstädt

In 5 Minuten voll im Bild

In unserem neuen Diakonie-Film werden die verschiedenen Arbeitsfelder und Berufsbilder in unserem Werk kurzweilig vorgestellt. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, die sich mutig vor die Kamera gewagt haben und geduldig die Szenen mit Kameramann Elias Bixl aus Waldheim gedreht haben. Schauen Sie doch mal rein!

 

 

Spenden

Wir möchten Menschen in sorgenvollen Lebenslagen begleiten und stärken – ob bei einer Behinderung, nach einem Unfall, in der Schuldenfalle oder in einer Familienkrise.

>> Jetzt durch Ihre Spende helfen

Jobs

Wir suchen Mitarbeiter.

Sie suchen eine Anstellung, eine Ausbildung oder ein Praktikum? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Wir suchen:

Diplom-Psychologe (m/w/d) in der Familienberatung mehr dazu

Pflegefachkraft (m/w/d) im Haus Bethanien in Königsfeld mehr dazu

Azubi zur Pflegefachkraft (m/w/d) im Haus Bethanien in Königsfeld mehr dazu

Ehrenamtliche Mitarbeiter in der Notfallseelsorge (m/w/d) mehr dazu

 

Herrnhuter Losung des Tages

Freitag 19.07.2024

Siehe, ich will einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen, dass man der vorigen nicht mehr gedenken wird.
Jesaja 65,17

/Der Seher Johannes schreibt:/ Ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen.
Offenbarung 21,1